ABOUT

 Benedikt Hesse ist musikalisch ein absolutes Allround-Talent, und es war schon immer seine große Leidenschaft, sich die unterschiedlichsten musikalischen Dialekte anzueignen. Der Drummer ist deswegen im Jazz und Funk über Latin bis hin zu Hip Hop, Rock, Pop und Weltmusik zuhause. Sein wohl wichtigster musikalischer Bezugspunkt ist New York: Hier hat der Benedikt am renommierten Drummers Collective studiert, später wurde er von verschiedenen Schlagzeuggrößen gefördert und verdiente sich nebenher in den Clubs der Hauptstadt des Jazz seine Sporen. Inzwischen ist er auf nahezu allen Kontinenten als gefragter Sideman bei Konzerten und Tourneen unterwegs und spielt auch schon mal vor einem Publikum von 80.000 Leuten. Darüber hinaus ist er mit "CubaNola" als Bandleader aktiv, einem Projekt, für das er unter anderem den Ausnahme-Percussionisten Roland Peil gewinnen konnte (Fantastische Vier, Till Brönner, Chaka Khan, Randy Brecker). Für Johnny Almendra (u.a. Tito Puente) hat Benedikt "ein besseres Gespür für Latin Grooves als die meisten anderen Latino-Drummer und Percussionisten in New York".

 
BENEDIKTHESSE-PORTR._-281.jpg

Quotes

Benedikt has great ears and a great sense what feels and sounds good… plus number one he has good time and that´s the most important thing… He is very open minded, very musical and very linear… a slammin´ musician.
— Johnny Vidacovich (New Orleans Legend)
Benedikt has a stronger Latin Feel than most Latinos in NYC.
— Johnny Almendra (Tito Puente)
Benedikt Hesse is a talented drummer , full of creativity that bubbles over the Bandstand. He possesses a sensitive and appealing urgency in his playing that makes the audience wants to hear more . This urgency is his gift. A very reliable musician and person to work with organizational abilities too.
— Terrence Ngassa (Klaus Doldinger / Paul Kuhn)